Wahl-O-Mat

Wahl-O-Mat
Kostenlos
251 Kritiken
Durch die Installation stimmen Sie den Nutzungsbedingungen und anderen Nutzungsbedingungen zu.

Herausgeber

Bundeszentrale für politische Bildung

Dateigröße

1 MB

Letzte Aktualisierung

16.09.2013

Version

1.0.5.0

Funktioniert mit

  • Windows Phone 8.1
  • Windows Phone 8

Anwendung erfordert

  • Datendienste
  • Webbrowser-Komponente
  • HD720P (720 x 1280)
  • WVGA (480 x 800)
  • WXGA (768 x 1280)
Direkthilfe

Unterstützte Sprachen (1)

Der Wahl-O-Mat der bpb - jetzt für die Bundestagswahl 2013!
Das populäre Wahltool der Bundeszentrale für politische Bildung/bpb als App!
 
Finden Sie heraus, welche Parteien Ihren Positionen am nächsten stehen: Mit welchen Parteien haben Sie die meisten Übereinstimmungen bei über 30 wichtigen Wahlkampfthemen? Außerdem liefert die App mit dem Format „Wer steht zur Wahl“ und „Fakten zur Wahl“ Kurz-Profile aller Parteien sowie die wichtigsten Fakten und Informationen der kommenden Wahl.
 
Das Wahltool wird zur jeweilig anstehenden Wahl aktualisiert und steht jetzt für die Bundestagswahl zur Verfügung. 



Um die App zu nutzen und den Wahl-O-Mat spielen zu können, ist eine Internetverbindung notwendig. Dadurch sind die Inhalte der Wahl-O-Mat App immer auf dem neuesten Stand und der jeweils aktuelle Wahl-O-Mat steht Ihnen automatisch zur Verfügung. 




Wahl-O-Mat

Der Wahl-O-Mat ist ein interaktives Tool, das insbesondere Erst- und Jungwähler spielerisch für Wahlen und Politik interessieren soll. Der Wahl-O-Mat konfrontiert den User mit 38 Thesen aus unterschiedlichen Politikfeldern, die im jeweiligen Wahlkampf eine Rolle spielen – etwa: "Es soll ein flächendeckender Mindestlohn eingeführt werden." Die Nutzer können sich zu diesen Aussagen positionieren, indem sie "stimme zu", "stimme nicht zu" oder "neutral" anklicken bzw. die These überspringen. Im Anschluss kalkuliert der Wahl-O-Mat, welche Parteien dem User mit Blick auf die Thesen am nächsten stehen und wie weit andere Parteien von den eigenen Positionen entfernt liegen.



Wer steht zur Wahl

Die App stellt jede Partei mit einem Kurzprofil und Basisinformationen vor. 



Fakten zur Wahl

Was ist ein Wahlkreis? Wie viele Stimmen habe ich? Und was ist der Unterschied zwischen dem Landeslisten- und dem Wahlkreisstimmzettel? Die App liefert die wichtigsten Infos zur nächsten Wahl auf einen Blick!
Details anzeigen

Kritiken

  • von Markus 25.03.2014
    Gute App, aber man sollte Sie für kommende Wahlen wie die Europawahl anpassen.
  • von Dominic 14.03.2014
    Wäre schön wenn es auch eine Version für die Europawahl gäbe.
  • von Matthias 27.02.2014
    Tolle Umsetzung! Lumia 925
  • von Thomas 30.12.2013
    Die Leute denen NPD vorgeschlagen wurde stellt euch der warheit eure politische Ausrichtung ist rechts aber deswegen seid ihr ja keine Nazis es gab immer links Mitte rechts das hat mit der sitzeverteilung zutun beschäftigt euch mal genauer damit. Für die rechten und auch die linken steht das eigene Volk im vordergrund deswegen haben die meisten NPD oder Linke vorgeschlagen bekommen. Rechts ist nicht gleich nazi befreit euch doch mal von der Gehirnwäsche.
  • von Ebru 25.11.2013
    Cool ;)
  • von Robert 16.11.2013
    Keine schlechte Idee, gerade als App. Allerdings kenne ich gut 10 Leute, denen der Wahl-O-Mat vorgeschlagen hat, NPD zu wählen, obwohl sie ganz sicher keine Nazis sind. Das Ding arbeitet mit Indikatorfragen, die, so man eine von denen negativ beantwortet, automatisch NPD und co hochrutschen lässt. Aber die Wahl ist ohnehin fast zwei Monate her, und die besseren haben selbstverständlich gesiegt. Hättet ihr was anderes gewollt, hättet ihr anders gewählt :P
  • von gina 04.11.2013
    Sehr gute möglichkeit sich die verschiedenen Interessen der Parteien noch mal anzuschauen:)
  • von Benutzer 08.10.2013
    Toll...Aber jetzt ist Wahl vorbei und die Reichen-Bevorzuger-Arbeitgeber-Partei ist wieder an der Macht ¬_¬
  • von Lars-Eric 30.09.2013
    Top App nächstes mal bitte wieder
  • von Sebastian 28.09.2013
    Naja laut App soll ich die NPD wählen. 😃 Also man sollte nicht darauf vertrauen was einen die App empfiehlt.