Grundlagen

Platz schaffen auf dem Computer für Handyupdates

Zur Aktualisierung der Software Ihres Handys muss eine Reihe von Dateien auf Ihrem Computer gespeichert werden. Dazu gehören eine temporäre Kopie des Softwareupdates selbst sowie eine Sicherung der vorhandenen Software und Einstellungen auf Ihrem Handy. Wenn eine ältere Version von Windows Phone (vor Version 7.5) installiert ist, müssen unter Umständen auch Medien (Musik, Bilder und Videos) auf dem Computer gesichert werden.

Wenn Ihr Computer nicht über genügend Speicherplatz zum Speichern dieser Dateien verfügt, tritt während des Updatevorgangs des Handys möglicherweise ein Fehler auf. Nachfolgend finden Sie Antworten auf einige häufige Fragen zum Freigeben von Speicherplatz auf Ihrem Computer für Handyupdates.

Wie viel freien Speicherplatz benötige ich auf meinem Computer?

Wie viel freien Speicherplatz Sie benötigen, hängt davon ab, wie groß das zu installierende Update ist und wie viel Platz eine Sicherung der vorhandenen Software, Einstellungen und Medien (Musik, Bilder und Videos) auf Ihrem Handy beansprucht.

Als Minimum benötigt Ihr Computer so viel freien Speicherplatz, wie Sie auf Ihrem Handy verwenden. Wenn Sie beispielsweise zurzeit 6 GB Speicherplatz verwenden, benötigen Sie mindestens 6 GB freien Speicher auf Ihrem Computer für die Sicherung, zuzüglich etwas freiem Speicher für zusätzliche Dateien wie die temporäre Kopie des Softwareupdates. In diesem Beispiel wären also mindestens 7 GB freier Speicher auf dem Computer erforderlich.

Wie finde ich heraus, wie viel Speicher ich auf meinem Handy verwende?

Sie können dies auf Ihrem Handy oder Ihrem Computer nachsehen. Führen Sie einen der folgenden Schritte aus:

Auf Ihrem Handy

  1. Wechseln Sie von der Startseite nach rechts zur Anwendungsliste, und tippen Sie dann auf Einstellungen Symbol "Einstellungen" > Info.

  2. Um herauszufinden, wie viel Speicherplatz Sie zurzeit nutzen, ziehen Sie den Wert Speicherplatz frei vom Wert Speicherplatz gesamt ab.

    Wenn Ihr Handy z. B. über 8 GB Gesamtspeicherplatz verfügt und 2 GB Speicherplatz frei sind, verwenden Sie 6 GB Speicherplatz (8 GB - 2 GB = 6 GB). Sie benötigen mindestens diese Menge freien Speicher auf Ihrem Computer, um während des Updates die Sicherung Ihres Handys zu speichern.

Auf Ihrem Computer

  1. Schließen Sie das Handy über das mit dem Handy gelieferte USB-Kabel am Computer an.

  2. Klicken Sie in der Zune-Software auf Telefon > Zusammenfassung.

  3. In der Speicherplatzanzeige unten auf dem Bildschirm sehen Sie eine Zahl, die neben Belegter Speicherplatz (gesamt) angezeigt wird.

    Wenn die Anzeige z. B. "BELEGTER SPEICHERPLATZ (GESAMT) 6 GB" lautet, verwenden Sie 6 GB Speicher. Sie benötigen mindestens diese Menge freien Speicher auf Ihrem Computer, um während des Updates die Sicherung Ihres Handys zu speichern.

Wie gebe ich Speicherplatz auf meinem Computer frei?

Um Platz für das Update zu schaffen, führen Sie einen oder mehrere der folgenden Schritte auf dem Computer aus:

  • Klicken Sie auf die Schaltfläche Start Windows-Schaltfläche "Start", wechseln Sie zum Tool "Datenträgerbereinigung", und führen Sie es aus, um nicht mehr benötigte temporäre Dateien zu entfernen. Dies kann einige Zeit in Anspruch nehmen. Weitere Informationen zur Verwendung der Datenträgerbereinigung finden Sie in den Anleitungen für Windows 7, Windows Vista bzw. Windows XP SP3.
  • Verschieben Sie Dateien, Musik, Videos oder Bilder an einen Speicherort auf einer anderen Festplatte oder einem Wechseldatenträger, oder löschen Sie die Dateien, wenn Sie sie nicht mehr aufbewahren möchten.

Wenn Sie genügend Speicherplatz frei gemacht haben, sodass die Aktualisierung fortgesetzt werden kann, trennen Sie Ihr Handy, und schließen Sie es wieder an, um die Aktualisierung nochmals zu versuchen. Weitere Informationen hierzu finden Sie unter Wie aktualisiere ich meine Handysoftware?.

Was geschieht, wenn ich nicht genügend Speicherplatz auf meinem Computer freigeben kann?

Führen Sie einen der folgenden Schritte aus:

  • Versuchen Sie die Menge an Speicherplatz zu verringern, den Sie auf Ihrem Handy verwenden. Somit benötigen Sie auch weniger Platz auf Ihrem Computer, um die Sicherung Ihres Handys zu speichern. Weitere Informationen finden Sie unter Platz schaffen auf dem Handy für die Aktualisierung.
  • In der Zune-Software 4.8 haben Sie die Option, auf die Sicherung der Handysoftware und -einstellungen zu verzichten. Diese Option wird in der Zune-Software angeboten, wenn auf dem Computer zu wenig Speicherplatz verfügbar ist. Wenn Sie auf die Sicherung verzichten und das Update nicht erfolgreich abgeschlossen wird, können Sie die Software und Einstellungen des Handys möglicherweise nicht wiederherstellen.

Wenn Sie zusätzliche Hilfe benötigen, rufen Sie die Website Windows Phone Support auf.

Verwandte Themen

Sagen Sie uns Ihre Meinung

  • Waren diese Informationen hilfreich?
  • Ja
  • |
  • Nein
  • |
  • Etwas