Einstellungen + Personalisierung

Wiederfinden eines verlorenen Handys

Es kann sehr nervenaufreibend sein, wenn Sie Ihr Handy nicht finden. Mit „Mein Handy finden“ können Sie Gewissheit schaffen und herausfinden, ob Sie das Handy wirklich verloren haben oder ob es nur zwischen den Sofakissen liegt. Mit diesem kostenlosen Dienst auf „account.microsoft.com/devices“ können Sie Ihr Windows Phone anrufen, sperren, auf einer Karte anzeigen oder Handydaten löschen.

So melden Sie sich zum ersten Mal bei „Mein Handy finden“ an

Stellen Sie bei der ersten Verwendung von „Mein Handy finden“ sicher, dass Sie sich auf Ihrem Handy bereits mit Ihrem Microsoft-Konto angemeldet haben.

  1. Wechseln Sie zu „account.microsoft.com/devices“. Wenn Sie zur Anmeldung aufgefordert werden, melden Sie sich mit demselben Microsoft-Konto an, mit dem Sie sich auf Ihrem Handy angemeldet haben.

  2. Wählen Sie das gesuchte Handy aus, und klicken Sie auf Mein Handy finden.

So suchen Sie Ihr Handy

  1. Wechseln Sie zu „account.microsoft.com/devices“. Wenn Sie zur Anmeldung aufgefordert werden, melden Sie sich mit demselben Microsoft-Konto an, mit dem Sie sich auf Ihrem Handy angemeldet haben.

  2. Wählen Sie das gesuchte Handy aus, und klicken Sie auf Mein Handy finden.

  3. Ihnen wird nun eine Karte mit der Position Ihres Handys angezeigt. Sie können mithilfe der Zoomfunktion eine vergrößerte oder verkleinerte Darstellung anzeigen.

    Tipp

    Es wird nicht der neueste Standort angezeigt? Klicken Sie auf Aktualisieren.

So lassen Sie Ihr Handy klingeln oder sperren es

  1. Wechseln Sie zu „account.microsoft.com/devices“. Wenn Sie zur Anmeldung aufgefordert werden, melden Sie sich mit demselben Microsoft-Konto an, mit dem Sie sich auf Ihrem Handy angemeldet haben.

  2. Wählen Sie das Handy aus, das Sie anrufen oder sperren möchten, und klicken Sie dann auf Mein Handy finden.

  3. Führen Sie einen der folgenden Schritte aus:

    • Um Ihr Handy klingeln zu lassen, klicken Sie auf Anrufen, und folgen Sie dann den Anweisungen. Es klingelt auch dann, wenn der Ton ausgestellt oder das Handy auf Vibrieren eingestellt ist.
    • Um Ihr Handy zu sperren und eine Nachricht auf dem Sperrbildschirm anzuzeigen, klicken Sie auf Sperren, und befolgen Sie dann die Anweisungen. Wenn Sie noch kein Kennwort auf Ihrem Handy eingerichtet haben, müssen Sie jetzt eines eingeben – damit entsperren Sie Ihr Handy, sobald Sie es wiederhaben.

So löschen Sie Inhalte Ihres Handys

Wenn Sie sicher sind, dass Sie Ihr Handy nicht zurückbekommen, oder wenn Ihr Handy sensible Daten enthält, die Sie bis zum Wiederfinden des Handys schützen möchten, können Sie die Inhalte Ihres Handys remote löschen.

  1. Wechseln Sie zu „account.microsoft.com/devices“. Wenn Sie zur Anmeldung aufgefordert werden, melden Sie sich mit demselben Microsoft-Konto an, mit dem Sie sich auf Ihrem Handy angemeldet haben.

  2. Wählen Sie das Handy aus, dessen Daten Sie löschen möchten, und klicken Sie auf Mein Handy finden.

  3. Klicken Sie auf Löschen.

  4. Wenn Sie wirklich absolut sicher sind, aktivieren Sie das Kontrollkästchen I'm ready to erase my phone, und klicken Sie dann auf Löschen.

    Hinweis

    Es empfiehlt sich, Ihren Mobilfunkanbieter darüber zu informieren, dass Sie Ihr Handy verloren haben. Wenn Sie beispielsweise Kreditkarteninformationen auf Ihrem verlorenen Handy gespeichert haben, melden Sie den Verlust Ihrer Bank.

So ändern Sie die Einstellungen von „Mein Handy finden“

Sie können „Mein Handy finden“ so einstellen, dass Ihr Standort alle paar Stunden gespeichert wird, um Ihr Handy leichter lokalisieren zu können. Alternativ können Sie Pushbenachrichtigungen anstelle von SMS verwendet werden, um Befehle (und Apps) schneller und kostensparender an Ihr Handy zu senden. Sie können diese Einstellungen auf Ihrem Handy und nicht auf Ihrem Computer ändern.

  1. Tippen Sie in der App-Liste auf Einstellungen Symbol Einstellungen, und tippen Sie dann auf Mein Handy finden.

  2. Aktivieren Sie eines der folgenden Kontrollkästchen:

    • Befehle und Apps immer über Pushbenachrichtigungen (statt per SMS) an mein Handy senden. Der Dienst „Mein Handy finden“ und der Windows Phone Store im Internet senden Befehle und Apps per SMS an Ihr Handy. Aktivieren Sie diese Option, um stattdessen Pushbenachrichtigungen zu verwenden. Warum? Pushbenachrichtigungen können schneller und eventuell auch kostengünstiger als SMS sein, falls Ihnen Ihr Mobilfunkbetreiber jede empfangene SMS in Rechnung stellt. Außerdem kann „Mein Handy finden“ nur 15 SMS innerhalb von drei Tagen an Ihr Handy senden. Für Pushbenachrichtigungen gibt es keine Beschränkungen.
    • Meine Position zum leichteren Auffinden meines Handys regelmäßig speichern, auch bevor der Akku leer ist. Mithilfe von „Mein Handy finden“ können Sie die Positionsdaten Ihres Handys alle paar Stunden speichern. Wenn das Handy dann außer Reichweite oder der Akku leer ist, kann Microsoft immer noch die zuletzt bekannte Position Ihres Handys auf einer Karte anzeigen.

Rücksetzschutz

Bei einigen neueren Windows Phones kann der Rücksetzschutz verwendet werden. Dabei handelt es sich um einen kostenlosen Dienst auf „account.microsoft.com“, der zusätzlichen Schutz bietet, damit Ihr Handy nicht zurückgesetzt oder verwendet werden kann, wenn es einmal in die falschen Hände gerät. Weitere Informationen finden Sie unter Schützen meines Handys.

Sagen Sie uns Ihre Meinung

  • Waren diese Informationen hilfreich?
  • Ja
  • |
  • Nein
  • |
  • Etwas