Verbindungen

Wie kann ich den Datenverkehr auf dem Handy minimieren?

Wenn Sie – wie die meisten Benutzer – keine Datenflatrate haben, sollten Sie wissen, wie viel Datenverkehr Sie auf Ihrem Windows Phone nutzen und wie Sie diesen minimieren können.

Verwenden der Datenoptimierung

Die Datenoptimierung unterstützt Sie bei der Überwachung Ihres Datenverkehrs, bei der Ermittlung der Apps mit dem höchsten Datenverkehr und beim Reduzieren des Mobilfunkdatenverkehrs. Weitere Informationen finden Sie unter Verwalten des Datenverkehrs mit der Datenoptimierung.

  • Wischen Sie zum Einrichten zur Appliste, und tippen Sie auf Datenoptimierung Symbol "Datenoptimierung".

Reduzieren des Datenverkehrs beim Surfen im Internet

Die Datenoptimierung kann beim Surfen im Internet den Datenverkehr reduzieren, indem beispielsweise Bilder auf Webseiten verkleinert oder Werbung blockiert werden. Gehen Sie wie folgt vor, um diese Option zu nutzen:

  1. Tippen Sie in der Appliste auf Datenoptimierung Symbol "Datenoptimierung".

  2. Tippen Sie auf Einstellungen Symbol "Einstellungen".

  3. Wählen Sie unter Browser-Datenbeschränkungen die Option Standard, Hoch oder Automatisch aus. (Zu empfehlen ist die Einstellung "Automatisch", bei der das Handy selbst die passende Einstellung wählt.)

Hinweis

Bei einigen Mobilfunkanbietern haben Sie die Möglichkeit, bestimmte Websites aufzurufen, ohne dass dies Ihrem Datenlimit angerechnet wird. Dieser Vorteil kann jedoch auf bestimmte Netze beschränkt sein, wenn Sie die Option "Browser-Datenbeschränkungen" nutzen. Wenn Sie andere Websites aufrufen, können Sie mit der Datenoptimierung oftmals die genutzte Datenmenge begrenzen (Nicht alle Mobilfunkanbieter bieten die Datenoptimierung an.)

Verbinden mit einem WLAN-Netzwerk

Am wahrscheinlich deutlichsten können Sie den Datenverkehr reduzieren, indem Sie eine WLAN-Verbindung nutzen, wann immer es möglich ist. So können Daten vom Handy per WLAN gesendet und empfangen werden.

  • Um WLAN zu aktivieren, tippen Sie in der Appliste auf Einstellungen Symbol "Einstellungen" > WLAN, und aktivieren Sie dann WLAN-Netzwerke Symbol "Ein".

Tipp

Die WLAN-Optimierung kann automatisch eine Verbindung zu WLAN-Netzwerken in der Nähe herstellen. Um die WLAN-Optimierung aufzurufen und ggf. die Einstellungen dafür zu ändern, tippen Sie auf Einstellungen Symbol "Einstellungen" > WLAN > WLAN-Optimierung. Weitere Informationen finden Sie unter Verbinden mithilfe der WLAN-Optimierung.

Ausschalten von Hintergrundaufgaben

Einige Apps verwenden möglicherweise weiterhin den Mobilfunk, auch wenn sie nicht geöffnet sind. Sie können Ihren Datenverkehr reduzieren, indem Sie alle Hintergrundaufgaben ausschalten, die Sie nicht benötigen.

  1. Tippen Sie in der Appliste auf Einstellungen Symbol "Einstellungen" > Stromsparmodus, und wischen Sie dann zu Nutzung.

  2. Tippen Sie auf Apps, die Hintergrundaufgaben ausführen, und deaktivieren Sie Ausführung der App im Hintergrund zulassen Symbol "Aus".

Aktivieren des Stromsparmodus

Im Stromsparmodus sind einige, jedoch nicht alle der Features, die eine Datenverbindung benötigen, abgeschaltet. Sie können diesen Modus jederzeit aktivieren oder festlegen, dass er automatisch aktiviert wird, wenn der Akkuladestand niedrig ist.

  1. Tippen Sie in der Appliste auf Einstellungen Symbol "Einstellungen" > Stromsparmodus.

  2. Aktivieren Sie den Stromsparmodus Symbol "Ein".

  3. Tippen Sie unter Akkulebensdauer verlängern auf die Option, die Sie zum Schonen des Akkus nutzen möchten.

Ändern der E-Mail-Synchronisierungseinstellungen

Sie können festlegen, wie oft E-Mails automatisch mit dem Handy synchronisiert werden, oder jederzeit eine manuelle Synchronisierung durchführen.

  1. Tippen Sie in der Appliste auf das E-Mail-Konto, dessen Einstellungen Sie ändern möchten.

  2. Tippen Sie auf Weitere Symbol "Weitere" > Einstellungen und dann auf Synchronisierungseinstellungen.

  3. Wählen Sie unter Neue Inhalte herunterladen (oder bei einigen Konten Neue E-Mails herunterladen) eine Option aus. Wenn E-Mails aus diesem Konto nicht automatisch mit dem Handy synchronisiert werden sollen, tippen Sie auf Manuell (sofern verfügbar). (Weitere Informationen über die verschiedenen Synchronisierungseinstellungen für E-Mails finden Sie unter Synchronisieren von E-Mails.)

Verhindern des Datenverkehrs bei eingeschränkter WLAN-Verbindung

Wenn Ihr Handy mit einem WLAN verbunden ist und eine datenintensive Aufgabe, beispielsweise den Download einer App, aufgrund einer eingeschränkten Verbindung nicht abgeschlossen werden kann, können Sie verhindern, dass das Handy den Vorgang unter Nutzung des Mobilfunks fertigstellt. (Je nachdem, wie Ihr Handy vom Hersteller oder von Ihrem Mobilfunkanbieter eingerichtet wurde, wird diese Einstellung möglicherweise nicht angezeigt.) Weitere Informationen finden Sie unter Mobilfunk- und SIM-Einstellungen.

  1. Tippen Sie in der Appliste auf Einstellungen Symbol "Einstellungen" > Mobilfunk + SIM.

  2. Tippen Sie auf Bei eingeschränkter WLAN-Verbindung und dann auf Mobilfunkdaten nicht verwenden.

Ausschalten der Mobilfunkverbindung

Am zuverlässigsten unterbinden Sie den Mobilfunk, indem Sie ihn ganz ausschalten.

  1. Tippen Sie in der Appliste auf Einstellungen Symbol "Einstellungen" > Mobilfunk + SIM.

  2. Deaktivieren Sie Datenverbindung Symbol "Aus".

Sagen Sie uns Ihre Meinung

  • Waren diese Informationen hilfreich?
  • Ja
  • |
  • Nein
  • |
  • Etwas